Das Buch erklärt generelle SLP Konzepte (User Agent, Service Agent, Directory Agent und Scopes), verschiedene Design Szenarien für Netzwerke unterschiedlicher Grössenordnung (Single Scope Designs, Multiple Scope Designs mit und ohne Directory Agent), Troubleshooting Steps und Error Messages und gibt einen Überblick auf die Funktionalität von SLPv2.

 

Die Funktionalität des Protokolls wird wie schon bei unserem TCP/IP Troubleshooting Buch auf packet-level erklärt.

Falls Sie ausserhalb von Europa wohnen oder eine elektronische Kopie kaufen möchten, bestellen Sie bitte auf unserer Partner-Webseite: podbooks.com.

Für Hardcopy-Bestellungen innerhalb von Europa klicken Sie bitte hier.

 

 

Sunny Connection   —   Networks, Education & Consulting   —   info@sunny.ch